Stdtische Gymnasium
Direkt beim Stdtischem Gymnasium anrufen.
E-Mail schreiben ans Stdtische Gymnasium Aktuelle Termine des Stdtische Gymnasium einsehen
Die Mittelstufe am SGS
Sie sind hier: Home » Unterricht » Schullaufbahn » Mittelstufe » 

Die Mittelstufe am Städtischen Gymnasium Straelen

Mit der Versetzung in die Klasse 7 ist das erfolgreiche Durchlaufen der Mittelstufe das erklärte und prognostizierte Ziel. Zur Erreichung dieses Zieles arbeiten Schülerinnen und Schüler, Eltern und Schule eng zusammen und tragen gemeinsam die Verantwortung dafür.

Die Mittelstufe unserer Schule umfasst die Jahrgänge 7 – 9 (G8) bzw. mit der Umstellung der Länge des gymnasialen Bildungsganges die Jahrgänge 7 – 10 (G9).Die Umstellung auf G 9 beginnt mit dem Schuljahr 2019/2020. Sie umfasst die Jahrgänge 5 und 6 des Gymnasiums, also auch die Kinder, die zum Schuljahr 2018/2019 bei uns aufgenommen wurden. 

Sie ermöglicht den Schülerinnen und Schülern die Wahl neuer Fächer, trägt damit zur Profilbildung der Schüler*innen bei und bereitet sie auf die Wahlmöglichkeiten in der Oberstufe vor. Nach der Wahl der zweiten Fremdsprache ab Klasse 6 (G8) bzw. Klasse 7 (G9) ermöglicht der Wahlpflichtbereich (WP) ab der Klasse 8 (G8) bzw. ab Klasse 9 (G9) den Schüler*innen eine erste individualisierte Laufbahn.

Um die Entwicklungspotenziale der Schülerinnen und Schüler bestmöglich auszuschöpfen, sowie den Erwerb von Berechtigungen und Abschlüssen möglichst an der eigenen Schule zu gewährleisten, werden Schülerinnen und Schüler am städtischen Gymnasium Straelen individuell gefördert und beraten. Wichtige Bausteine sind hierfür z.B. der neu eingeführte Schüler*innensprechtag, an dem Schüler*innen und Fachlehrkräfte miteinander sprechen. Hilfe bei defizitären Leistungen oder einem noch nicht gut geschulten selbstständigen Lernen, aber auch Unterstützung und Begleitung besonders interessierter Schüler*innen gibt es im LeLa, dem neuen schuleigenen LernLabor.

So stellt sich die Mittelstufe nicht als ein unveränderlicher Block im Leben der Schule dar, sondern auch als ein pädagogischer Bereich, der immer wieder konzeptionell neu auf veränderte Anforderungen antworten wird.

Mittelstufenkonzept

Lernstand 8

Versetzung

Abschlüsse und Berechtigungen

APO SI

Ansprechpartner: N.Schmitz-Theyßen / St.Schmidt