Stdtische Gymnasium
Direkt beim Stdtischem Gymnasium anrufen.
E-Mail schreiben ans Stdtische Gymnasium Aktuelle Termine des Stdtische Gymnasium einsehen
Sie sind hier: Home » 

Erfolgreich unterwegs

Die Handballerinnen und Handballer des SGS

Nach drei Jahren coronabedingter Pause war es wieder möglich, an den Schulmeisterschaften im Handball teilzunehmen.

Dadurch, dass in der ersten Runde der Kreismeisterschaften keine weitere Schule aus dem Kreis Kleve für die Meisterschaften gemeldet war, sind unsere Teams der Wettkampfklasse III bei den Mädchen und Jungen sowie die Wettkampfklasse II bei den Mädchen kampflos Kreismeister geworden.

Bei der ersten Runde der Bezirksmeisterschaft konnte die WK III der Mädchen zunächst das Gymnasium aus Wesel deutlich besiegen, bevor dann im Endspiel gegen das Gymnasium Mülhausen eine Niederlage erfolgte. Dennoch haben die Mädchen des Jahrgangs 2008/09 eine überzeugende Leistung gezeigt und haben das Gymnasium Straelen gegen einen der Favoriten auf den Landesmeistertitel sehr gut vertreten.

Noch besser verlief das Turnier für die Jungen des Jahrgangs 2008-2010. In einem packenden Endspiel konnte hier das Gymnasium aus Mülhausen mit 30:28 besiegt werden und so der Einzug in das Bezirksfinale in Solingen geebnet werden. In diesem Finale sollte es indes ungleich schwieriger werden: Die Jungen haben sich gegen die Sportschulen aus Düsseldorf, Duisburg und Solingen gut geschlagen und zum Teil nur knappe Niederlagen erlitten. Dies ist als ein sehr guter Erfolg zu verzeichnen, insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Hälfte der Jungen aus dem jüngsten Jahrgang 2010 stammt.

Am erfolgreichsten waren die älteren Mädchen des Jahrgangs 2006/07. Nach einem souveränen Endspielsieg gegen Dinslaken in der Zwischenrunde im Bezirk mit 43:12 konnte auch das Halbfinale des Bezirksfinals gegen die Lise Meitner Gesamtschule aus Duisburg klar gewonnen werden. Es wartete ein echtes Endspiel auf die Mädchen. Nach ausgeglichener erster Halbzeit ging dieses Finale leider verloren. Insgesamt war dies aber eine sehr beeindruckende Leistung vor dem Hintergrund, dass die Mädchen im Verein nur in der Kreisliga spielen und hier in den Spielen der Schulmeisterschaft auf Oberliga- und Nordrheinligaspielerinnen getroffen sind.

Das Gymnasium Straelen ist sehr stolz auf die jungen Handballtalente und deren Einsatz für ihre Schule. Weiter so! Im nächsten Jahr warten die nächsten Möglichkeiten einzigartige Erfahrungen zu sammeln und Erfolge für die Schule zu feiern.