Stdtische Gymnasium
Direkt beim Stdtischem Gymnasium anrufen.
E-Mail schreiben ans Stdtische Gymnasium Aktuelle Termine des Stdtische Gymnasium einsehen
Sie sind hier: Home » 

Informationen zum Schuljahr 2021/2022

20.09.2021: Veränderte Testmodalitäten

Stand: 20.09.2021 - Veränderte Testmodalitäten

Bitte beachten Sie die ab Montag, 20.09.21 geltenden Testbedigungen.

Stand: 10.09.2021 - Veränderte Quarantänebedingungen

Liebe Schüler*innen,

verehrte Eltern,

aufgrund der veränderten Quarantänebedingungen wird künftig in der Regel nur noch für Schüler*innen mit positivem Testergebnis eine Quarantäne erlassen, ein „Freitesten“ von Kontaktpersonen mittels PCR-Test wird fünf Tage nach Quarantänebeginn möglich sein. Nähere Informationen entnehmen Sie u.a. der aktuellen Schulmail (www.schulministerium.nrw/09092021-neuregelung-der-quarantaene-schulen-und-erweiterte-testung).

Diese Regelung gilt ab sofort, allerdings ist bei uns niemand davon betroffen, da wir derzeit keine Schüler*in in Quarantäne haben.

Außerdem haben sich die Testmodalitäten geändert: Ab dem 20.9.2021 werden wir in allen Stufen dreimal wöchentlich (montags, mittwochs und freitags) testen. Informationen für die Oberstufe zu den betroffenen Kursen erfolgen zeitnah.

Bitte beachten Sie auch weiterhin unsere Regelungen zum Distanz-/Hybridunterricht in Quarantänefällen.

Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen begrüße ich diese Regelungen sehr und erwarte wirksamen Infektionsschutz und mehr Kontinuität im Präsenzunterricht.

Mit freundlichem Gruß

Kerstin Schneider

__________________

03.09.2021 - Testkonzept

Schulinterne Abläufe in Bezug auf Corona

__________________

26.08.2021 - Testpflicht

Herr Staatssekretär Richter hat in der gestrigen Schulmail nochmals klargestellt, dass Schüler*innen weiterhin zweimal wöchentlich in der Schule getestet werden müssen.Dieser Verpflichtung kommen wir regelmäßig nach und haben mögliche Lücken geschlossen, indem die Testungen der Oberstufe nun in Unterrichtsstunden stattfinden, in denen alle Schüler*innen Unterricht haben.Wie Sie der Presse sicherlich schon entnommen haben, gelten damit alle Schüler*innen als regelmäßig getestet und benötigen aufgrund der Vollzeitschulpflicht bis zu einem Alter von 16 Jahren keinen weiteren Nachweis außer ggf. dem des Alters. Älteren Schüler*innen stellen wir nach wie vor auf Nachfrage die bekannte Bescheinigung der Testung aus.

__________________

Testkonzept ab dem 23.08.2021

Information zur Corona-Schutzimpfung

__________________

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

ich hoffe, dass alle sich nach dem anstrengenden vergangenen Schuljahr gut erholen und entspannen konnten.

Neu an unserer Schule starten in diesem Jahr nicht nur unsere Fünftklässler, die am Donnerstag, 19.8.2021 eingeschult werden, sondern neu gestartet ist auch Frau Itgenshorst im Sekretariat. Wir freuen uns sehr über diese Verstärkung und heißen sie herzlich willkommen. Darüber unterstützt uns Frau Heyn mit den Fächern Erdkunde und Deutsch, auch darüber freuen wir uns sehr.

Der Präsenzunterricht wird nach Auskunft des Ministeriums inzidenzunabhängig und ungekürzt stattfinden.

Wie ich bereits am Ende des vergangenen Schuljahres mitgeteilt habe, entsprechen die Rahmenbedingungen des Präsenzunterrichts deshalb denen zum Ende des vergangenen Schuljahres. Dies bedeutet am Städtischen Gymnasium Straelen:

·         Die Schüler*innen werden zu Beginn eines jeden Unterrichts auf dem Schulhof von den jeweiligen Fachlehrer*innen abgeholt. Es liegt dabei in der Verantwortung der Schüler*innen sich nach dem ersten Klingeln so auf dem Hof zu positionieren, dass Lehrer*innen auf dem Weg in die Räume auch gesehen werden.

·         Im Gebäude gilt die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken. Das bedeutet auch, dass nur auf dem Schulhof (mit Abstand) gegessen und getrunken werden kann.

·         Zweimal wöchentlich (montags und mittwochs) finden im Rahmen des Unterrichts Selbsttestungen statt, an denen Geimpfte nicht teilnehmen. Schüler*innen der Oberstufe, die nicht zur ersten Stunde Unterricht haben, lassen sich - abgesehen vom ersten Schultag - bitte in der Pause vor Unterrichtsbeginn in C02 testen.

Darüber hinaus müssen wir als Schule feste Lerngruppen und Platzverteilungen zur Nachverfolgung von Infektionsrisiken gewährleisten. Leider bedeutet das auch, dass im Unterricht nur mit benachbarten Schüler*innen gearbeitet werden darf und Platzwechsel im Klassenraum nur langfristig möglich sind.

Außerdem werden wir natürlich weiterhin nach dem bekannten Konzept lüften.

Ein großer Teil der Termine für das Schuljahr 2021/22 ist bereits geplant, wird sukzessive ergänzt und ist der Homepage zu entnehmen, einige (wenige) wichtige vorab:

 

23.08.2021

bis 25.08.2021

Jg. 6

Klassenfahrt

30.08.2021

 

 

Probealarm

14.09.2021

 

9er

LSE D

16.09.2021

 

9er

LSE E

21.09.2021

 

9er

LSE M

27.09.2021

bis 01.10.2021

Jg. 8

Klassenfahrt

04.10.2021

bis 08.10.2021

Q2

Kursfahrt

11.10.2021

bis 22.10.2021

 

Herbstferien

20.11.2021

 

 

Tag der offenen Tür

26.11.2021

 

Elternsprechtag

24.12.2021

bis 08.01.2022

 

Weihnachtsferien

28.01.2022

 

 

Zeugnisausgabe

31.01.2022

 

Jg 7 + 8

Schülersprechtag

24.02.2022

 

 

Altweiber

25.02.2022

 

 

Schulinterne Lehrerfortbildung (geplant) - Studientag für Schüler*innen

28.02.2022

 

 

Rosenmontag, flex. Ferientag

01.03.2022

 

 

flex Ferientag

08.04.2022

 

Q2

letzter Schultag

11.04.2022

bis 23.04.2022

 

Osterferien

29.04.2022

 

 

Elternsprechtag

24.05.2022

 

 

Haupttag des mündlichen Abiturs - Studien- und Klausurtag für Schüler*innen

17.06.2022

 

 

Schulinterne Lehrerfortbildung (geplant) - Studientag für Schüler*innen

23.06.2022

 

 

allg. Wandertag

 

Wie vor den Sommerferien avisiert, werden nach derzeitigem Stand Klassen- und Kursfahrten stattfinden können, ebenso Veranstaltungen mit externen Partnern. Das ist insbesondere angesichts der vielen Einschränkungen, mit denen im letzten Jahr vor allem die Kinder und Jugendlichen leben mussten, sehr zu begrüßen, verspricht es doch ein wenig Normalität. Die entsprechenden Termine entnehmen Sie ebenfalls gerne unserer Homepage.

Ich wünsche euch und Ihnen allen einen guten Start mit frischen Kräften und wünsche uns allen ein Höchstmaß an Normalität für das vor uns liegende Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen                              

 

Kerstin Schneider, OStD‘

Schulleiterin

__________________

 Stand 02.07.2021

Schuljahresabschluss

Eigenanteil

 

Stand 23.06.2021

Aufhebung der Maskenpflicht auf dem Schulhof

Hygienekonzept Städtisches Gymnasium Straelen